Dienstag, 23. April 2013

Oca Knollen

Keine Kommentare:
Hallo,
eine meiner Leidenschaften sind Oca-Knollen (Oxalis tuerosa), die ich in vielen Farbvarianten anbaue.
Die kleinen Knollen bewahre ich immer im Kühlschrank, um sie zu essen. Dieses Jahr habe ich sie einfach vergessen.
Aus diesem Grund habe ich nun einige erbsen- bis haselnußgroße Oca Knollen in bunter Farbmischung abzugeben.
Auf dem Bild sind beispielhaft ein paar Varianten aus der letzten Ernte abgebildet. Welche Farben in der Mischung enthalten sind, kann ich nicht voraussagen.


Freitag, 12. April 2013

Kürbis Samen übrig

Keine Kommentare:
Hallo Ihr Lieben,

ich habe meine Kürbisse ausgesät und wieder mal viel zu viele Samen übrig.
Wenn also Interesse besteht kann ich euch gerne welche abgeben.
Würde mich freuen wenn sie jemand von euch haben möchte.

Folgende Sorten habe ich zur Verfügung:

- 2 versch. Sorten Flaschenkürbis/Kalebassen
- Butternut Kürbis
- Muskat Kürbis
- Hokkaido Kürbis
- Atlantic Giant
- 2 Sorten Kürbis (sehr lecker, Sorte unbekannt)
- Halloween Kürbis

LG Alex


Montag, 18. März 2013

Suche: Rotes Tonpulver-/mehl

1 Kommentar:
Hallo,

um Samenbomben herzustellen suche ich rotes Tonmehl-/pulver bzw. wird es auch Lehmmehl-/pulver genannt.
Ich weiß, dass es auch für Terrarien genutzt wird.
Zum Tauschen hätte ich kleinere Mengen Samen da (z.B. Mitsuba, rotes Shiso/Perilla, Basilikum und japan. Wasserpfeffer). Gekauft habe ich die Samen letztes Jahr.
Falls ihr was bestimmtes zum Tauschen benötigt, könnte ich auch gucken ob ich es da habe. Einfach fragen. :)
Hätte z.B. auch das Buch "Der Biogarten" von Marie-Luise Kreuter zum Verleihen da.

Liebe Grüße

Dienstag, 12. März 2013

Angebot: Bücher über Zimmerpflanzen

Keine Kommentare:
Ich habe zwei ältere Bücher über Zimmerpflanzen abzugeben:

1.) Pflanzen fürs Zimmer von Jürgen Röth
mit 147 Farbfotos und 265 Zeichnungen

Das Buch ist 1989 im Neumann-Verlag  / Leipzig erschienen. Es ist in einem guten Zustand und für Zimmergärtner bestimmt eine interessante Wissensammlung.


Es geht um Umweltfaktoren die auf Zimmerpflanzen einwirken, Auswahl, Standort, Pflege, Vermehrung und Krankheiten und Schädlinge bei Zimmerpflanzen. Außerdem gibt es eine kleine Übersicht zu Fachbegriffen.




2.) Blumen im Haus von Hanni Stein

Das Buch wurde von Wolfgang Felten illustriert und erschien 1958 im Bertelsmann Verlag.

Aus dem Inhalt: Die verschiedenen Möglichkeiten der Blumenpflege im und am Haus ; Wie bringen wir unsere Pflanzen unter), Die Gestalt der Pflanzen als Anhaltspunkt für ihre Unterbringung, Der Balkon und seine Pflanzen, Das Blumenfenster, kleines Lexikon der Zimmerpflanzen, allgemeine Pflegearbeiten, tägliche Handgriffe, jahreszeitliche Arbeiten, Krankheits- und Schädlingsbekämpfung, Treiben von Blumenzwiebeln, Schnittblumen

Sonntag, 10. März 2013

Angebot: Saatgut übrig

Kommentare:
(Dieses Angebot ist von Wildes Gartenglück, der Autor wurde beim Postimport automatisch geändert!)
 
Hallo,

ich habe noch verschiedenes Saatgut übrig und möchte es gerne abgeben, es ist einfach zu schade um es wegzuwerfen.
Alle Samen sind sehr gut, haben nach weinigen Tagen gekeimt.


Tomatensamen:

Sonntag, 6. Januar 2013

Saatgut zu tauschen

Keine Kommentare:
So, nachdem ich unsere Saatgutsammlung mal sortiert und erfasst habe, gibt es hier nun eine Liste an Sorten, die ich gerne abgeben würde.
Amaranth-Mix in unserem Garten
Da unser Garten auf 340m2  begrenzt ist und wir eventuell das letzte Jahr diesen Garten  haben, werden wir nicht alles an Saatgut aufbrauchen können.


Ich gebe die Samen gegen Erstattung von Porto & Verpackung für 0,70€ je Sorte ab oder tausche gegen Saatgut aus der Wunschliste.

abzugeben:

Freitag, 16. November 2012

Samen-Rotation in Lina-Lunas Gartenwelt

Kommentare:
Am Donnerstag war der Rückumschlag von der Samen-Rotation in Lina Lunas Gartenwelt im Briefkasten. Unglaublich wieviel Saatgut ich da zurück bekommen habe.

Ganze 10 Saatgutpäckchen haben mich erreicht. Dabei hatte ich nur mit dreien gerechnet.... Hab doch selbst nur 3 Tüten losgeschickt... Peinlich.... Hab ich da was falsch verstanden?

Auf jeden Fall sage ich ganz ausdrücklich und laut

DANKE !